Online-Kongress "Vom Kopf bis in den Bauch" mit 3 Referentinnen

Am Samstag, 22. Oktober 2022 von 10 - ca. 15 Uhr

Monika Titel
Magen-Darmerkrankungen spagyrisch und praxisnah behandeln
10:00 - ca. 11:15 Uhr

In dem Vortrag werden die alltäglichen Erkrankungen des Verdauungstraktes, die uns ein Leben lang begleiten, aufgezeigt und praxisnahe Therapieempfehlungen gegeben. Zudem wird die Wirkweise der Spagyrik erläutert.

Heike Leonhardt
Pathophysiognomik (Gesichtsdiagnose) nach Natale Ferronato
11:30 - ca. 12:45 Uhr

„Verdauung beginnt im Mund“ oder „gut gekaut ist halb verdaut“ … Was ist naheliegender als bei Magen-Darmbeschwerden die Reflexzonen rund um den Mund zu betrachten.

Im Vortrag wird spezifisch auf die Zeichen der Lippen und das umliegende Areal eingegangen, die Hinweise auf Beschwerden und/oder Funktionsstörungen der Verdauungsorgane sein können.

Susanne Gärtner
Psychosomatischen Hintergründe einzelner Krankheitsbilder vom Kopf bis zum Bauch
13:15 - 14:30 Uhr

"Welche Laus ist Dir denn über die Leber gelaufen?" oder "Das Essen liegt mir schwer im Magen" ... kennen wir wohl alle.

In diesem Vortrag lernen Sie die psychosomatischen Hintergründe einzelner Krankheitsbilder vom Kopf bis zum Bauch genauer kennen und erfahren, wie Sie und Ihre Patienten ganz leicht ins innere Gleichgewicht zurückfinden können.

Anschließend gemeinsame Diskussionsrunde und Zeit für Fragen.

Termin: Samstag, 22.10.2022 von 10 bis ca. 15 Uhr