Es gibt tausend Krankheiten,
aber nur eine Gesundheit.

Arthur Schopenhauer

Therapieübersicht:


Die Stimmfrequenzanalyse nach Dr. Arno Heinen (SFA vocalyse)

„Du klingst so komisch, geht's dir nicht gut ... ?”

In unserer Stimme, die unmittelbar mit dem Gehör und Gehirn verbunden ist, sollen sich sämtliche Informationen, Frequenzen und Rhythmen wiederspiegeln. Das macht sie zu einem aus unserer Sicht äußerst aussagekräftigen Diagnose-Signal, mit dem sich individuelle physische und psychische „Un-Stimmigkeiten” nicht selten aufspüren und therapieren lassen. Helfen Sie sich selbst – mit Ihrer eigenen Stimmfrequenz – bei:

Die Stimmfrequenzanlayse gibt nach Meinung von Dr. Arno Heinen bei der Auswertung konkrete und umfangreiche Hinweise auf vielfältige Dysbalancen und Störungen. Auch auf lange zurückliegende Ereignisse, die möglicherweise zu diesen Dysbalancen und Störungen geführt haben.

Daraus ergibt sich dann sowohl eine Klang- als auch eine Rhythmusfrequenz, die in eine hörbare Form umgewandelt wird. Eine individuelle Klang-CD wird erstellt. Das wiederholte und regelmäßige Hören der CD ist aus unserer Sicht die grundlegende Methode, das biologische Rhythmussystem wieder zu regulieren. Dr. Arno Heinen nenne ich nur der Vollständigkeit halber.

Stimme – Rhythmus – Einklang – Balance – Wohlbefinden

Die Stimmfrequenzanalyse gehört zu den alternativmedizinischen Verfahren, die von der Schulmedizin nicht anerkannt werden, weil wissenschaftliche Beweise nicht vorhanden sind.

Weitere Informationen: activoice.ch

sfa-stimmfrequenz-analyse heilpraktiker